Verlag Bayerische Staatszeitung GmbH

Verlag Bayerische Staatszeitung GmbH


Arnulfstr. 122
80636 München
Telefon: (089) 290 142-30
Telefax: (089) 290 142-77

E-Mail: bieter@staatsanzeiger-eservices.de
Internet: www.staatsanzeiger-eservices.de

Das sind wir

Die Staatsanzeiger Online Logistik GmbH kann, als ein Unternehmen der Bayerischen Staatszeitung, auf die landesweit wohl größte Kompetenz, Erfahrung und Vertrauen im Bereich öffentlicher Ausschreibungen in Bayern blicken.

Entstanden ist die Staatsanzeiger Online Logistik GmbH aus dem Bayerischen Staatsanzeiger, welcher der Bayerischen Staatszeitung - dem amtlichen Veröffentlichungsblatt der Bayerischen Staatsregierung - beiliegt. In diesem gibt die Bayerische Staatsregierung (und alle nichtstaatlichen Vergabestellen der öffentlichen Hand) seit über 50 Jahren alle öffentlichen Ausschreibungen bekannt.

Die Staatsanzeiger Online Logistik GmbH veröffentlicht auf Vergabe24.de Ausschreibungen und Auftragsinformationen öffentlicher und privater Auftraggeber aus Bayern. Bieter erhalten über das Unternehmen Vergabeunterlagen aus dem Freistaat und erfahren in Webinaren alles Wissenswerte rund um die Themen Ausschreibung und Vergaberecht.

Über die Präqualifikation

Bewerber / Unternehmer sichern sich mit der freiwilligen Präqualifikation nach der VOB/A Vorteile bei Auftragsvergabe. Bei der öffentlichen Ausschreibung ersetzt die eigene Registrierungsnummer, der „Bescheinigung über die Präqualifizierung“ eine Vielzahl von Dokumenten. Damit spart der Bewerber/Bieter Zeit und Geld für die Zusammenstellung der aktuellen Eignungsnachweise. Daneben gewinnt die Präqualifizierung auch bei den beschränkten und freihändigen Vergaben, der öffentlichen Hand, sowie bei den privaten Auftraggebern an Bedeutung.

VHB Bayern; Richtlinie 1240.1.1: Bei allen Vergaben der Staatsbauverwaltung im Verfahren der Beschränkten Ausschreibung ohne öffentlichen Teilnahmewettbewerb (§ 3 Abs. 4 VOB/A) und im Verfahren der Freihändigen Vergabe (§ 3 Abs. 5 VOB/A) sind grundsätzlich nur Unternehmen zur Abgabe eines Angebots aufzufordern, die ihre Eignung durch eine Eintragung in die allgemein zugängliche Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (PQListe) nachgewiesen haben.
Die Kooperation mit der vom PQ-Verein eingetragenen Nummer 001 spart den Bewerbern/Bietern künftig Zeit und Geld und erhöht deren Chancen auf neue Aufträge.

Über die webinare

Statt den herkömmlichen Vortragsreihen in Fort- und Weiterbildungen, die für die meisten Teilnehmer sehr zeit- und kostenintensiv waren, bietet die Staatsanzeiger Online Logistik GmbH seit 2014 webinare an.
Die Kooperationspartner hierzu sind die Bayerische Architektenkammer und die Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH. Gewöhnlich halten die Referenten ihre Vorträge vor einem Auditorium. Ab sofort verfolgen interessierte Teilnehmer diese Fachvorträge online am eigenen Computer. Die aktuellen Themen und Termine finden Sie hier: www.staatsanzeigereservices.de/Veranstaltungen



Einführungstour

Erste Schritte
in Vergabe24

Tour starten

Neu bei uns?

Erfahren Sie mehr über Vergabe24

Hier klicken!

Rückruf-Service