1. Einführung

Die Vergabe24 GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir halten uns strikt an das Bundesdatenschutzgesetz. Personenbezogene Daten erheben wir nur, soweit dies aus technischen Gründen oder aus Gründen der Vertragserfüllung, -abwicklung bzw. Abrechnung notwendig ist. In keinem Fall werden wir Ihre Daten verkaufen oder sonst an unbefugte Dritte weitergeben.

2. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch in unserem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten können wir keiner bestimmten Person zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

3. Bestell- und Vertragsdaten

An uns übermittelte personenbezogene Daten verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage/Ihres Auftrags bzw. zur Bereitstellung Ihres Onlinezugangs. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen (Nutzungsdaten) oder um die Nutzung dieser Angebote abzurechnen (Abrechnungsdaten).

4. Weitergabe an Dritte

Die Vergabe24 GmbH betreibt die Plattform Vergabe24.de. Sofern Sie eine Bestellung vornehmen (z.B. Abonnement), führt dies zu einem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Anbieter des jeweiligen Dienstes. Dienstanbieter kann entweder die Vergabe24 GmbH sein oder eines der folgenden Unternehmen:

  • bi medien GmbH
  • Deutsches Ausschreibungsblatt GmbH
  • SDV Vergabe GmbH
  • Gisela Husemann Verlag e. Kfr.
  • Sächsisches Druck- und Verlagshaus AG
  • Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH
  • Verlag Bayerische Staatszeitung GmbH

Welcher Anbieter Ihr Vertragspartner ist, sehen Sie beim Bestellvorgang und Sie können dies jederzeit in Ihrem Nutzerkonto nachvollziehen. Die Daten gemäß Ziffer 3 geben wir an Ihren Vertragspartner weiter.

Sofern Sie sich an einem Vergabeverfahren beteiligen, geben wir ausschließlich die für das Vergabeverfahren notwendigen Daten an die Vergabestelle weiter. Dies sind Ihre Firma und Anschrift, das Datum der Bestellung der Vergabeunterlagen, sowie Tag und Uhrzeit etwaiger Kommunikation über die Plattform Vergabe24.de.

Wenn Sie sich für den Vergabe24-Newsletter angemeldet haben, verwendet Vergabe24 Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Vergabe24-Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technischen Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

5. Cookies

Wie die meisten Internetseiten verwenden auch wir an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

6. Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie optional Ihren Namen und Vornamen und die Information, dass Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten erheben wir nicht. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken einen Link namens „Newsletter abbestellen“, der in allen von Vergabe24 gesendeten E-Mails enthalten ist.

7. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Kundenservice service(at)vergabe24.de.

8. Kontakt

Vergabe24 GmbH
Breitscheidstraße 69
70176 Stuttgart

Die Vergabe24 GmbH ist ein Gemeinschaftsprojekt folgender Verlage:

  • bi medien GmbH
  • Deutsches Ausschreibungsblatt GmbH
  • SDV Vergabe GmbH
  • Gisela Husemann Verlag
  • Sächsisches Druck- und Verlagshaus AG
  • Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH
  • Verlag Bayerische Staatszeitung GmbH

Kontakt

Telefon: 0711/66601 – 33
Telefax: 0711/66601 – 933
E-Mail:   info(at)vergabe24.de

Geschäftsführung: Dana Reinhardt
Handelsregister Amtsgericht Stuttgart
HRB 2 18 59 / USt.-IdNr. DE214613678­