Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Veranstaltungsort

Termin

Veranstalter

Kosten & Anmeldung

Stuttgarter Vergaberechtstage

Die Kanzlei Menold Bezler lädt am 10. April zu den Stuttgarter Vergaberechtstagen. Im Mittelpunkt steht dabei das EU-Vergaberecht.

Nichts ist beständiger als der Wandel. Dies gilt in besonderer Weise für das Vergaberecht. Die im Januar 2014 beschlossenen neuen Vergaberichtlinien bringen einmal mehr eine Vielzahl von Änderungen und Neuerungen, die bis 2016 in deutsches Recht umzusetzen sind. Doch auch schon vorher werden die neuen EU-Vergaberichtlinien für die Ausschreibungspraxis sowie die Rechtsprechung der Vergabekammern und Oberlandesgerichte Bedeutung entfalten. Die Stuttgarter Kanzlei Menold Bezler lädt daher am 10. April in das Literaturhaus Stuttgart. In Vorträgen und Diskussionen stehen dabei die wesentlichen Änderungen der neuen EU-Vergaberichtlinien, die neue Konzessionsrichtlinie sowie vergaberechtliche Dauerbrenner, wie die Bietereignung, die Auswahl von Zuschlagskriterien, die Nachforderung von Unterlagen und die aktuelle vergaberechtliche Rechtsprechung im Mittelpunkt.

Zurück