Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
Vergaberecht, Vergabelexikon

Beschleunigungsvergütungen

Bei der Ausschreibung von Bauleistungen können gem. § 9a EU VOB/A Beschleunigungsvergütungen (Prämien) vorgesehen werden, wenn die Fertigstellung vor Ablauf der Vertragsfristen erhebliche Vorteile bringt.  

Das Vergaberecht kompetent erklärt von: Menold Bezler Rechtsanwälte 

 

Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z