Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren

Ausschreibungssuche

Regional und Bundesweit

Beginnen Sie sofort mit Ihrer Suche nach Ausschreibungen.

Ausschreibungen Deutschland

Wählen Sie ein Bundesland aus
Ausschreibungen in Deutschland
HinweisEs wurden keine Ausschreibungen gefunden.
Vergabe24 — Wie es funktioniert
Registrieren
1.

Registrieren Sie sich schnell und einfach für Ausschreibungen aus ganz Deutschland oder speziell in Ihrer Region.

Suchen
2.

Suchen Sie mit Hilfe vielfältiger Kriterien, wie CPV-Codes und Umkreissuche, nach passenden Ausschreibungen.

Bestellen
3.

Bestellen Sie die Vergabeunterlagen, nach Einsicht in das Leistungs­verzeichnis, per Post oder laden sie online herunter.

Senden
4.

Nach Erstellung des Angebots, gern auch mit Hilfe unserer praktischen Software, senden Sie es direkt an Vergabestelle.




Lernen Sie uns kennen

Seit über 20 Jahren finden Unternehmen aller Branchen und Gewerke auf Vergabe24 in jährlich über 570.000 Ausschreibungen aus Deutschland und Europa den passenden Auftrag. Unsere komfortable Suche und die zahlreichen Kriterien unterstützen Sie bei der Recherche nach passenden Aufträgen für Ihr Unternehmen. Damit sind wir der starke Partner im Vertrieb Ihrer Produkte und Leistungen.

Das umfangreiche Angebot von Vergabe24 stellen wir Ihnen in unserem kurzweiligen Video vor. So erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu den Leistungen von Vergabe24 im Überblick. Tauchen Sie ein in die Welt von Vergabe24.

Schnupper-Abonnement

Sie suchen bundesweit nach passenden Ausschreibungen für Ihr Unternehmen? Egal ob Bau-, Liefer- oder Dienstleistungen: Auf Vergabe24 finden Sie in über 570.000 Ausschreibungen aller Branchen und Gewerke Ihren passenden Auftrag. Mit dem Vergabe24-Schnupperabonnement stehen Ihnen drei Monate lang nahezu alle Funktionen von Vergabe24 offen. Testen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst.

Jetzt anmelden
Finden Sie Ihren nächsten Auftrag mit Vergabe24

Mehr als 19.000 Auftraggeber nutzen schon heute Vergabe24, um ihre Ausschreibung zu veröffentlichen. Das ist ein Vorteil für Sie: Recherchieren Sie effizient und übersichtlich auf Vergabe24 nach Ausschreibungen in allen Branchen und Gewerken.

Unsere komfortable und leistungsstarke Suche spart Ihnen Zeit in der Auftragssuche. Über Vergabe24 erhalten Sie jedoch nicht nur die Bekanntmachung selbst, sondern haben vielfach auch direkten Zugang zu den Vergabeunterlagen und damit zum Vergabeverfahren. Und sollten Sie doch einmal Hilfe benötigen: Leitfäden, Videos, Handbücher und unsere kostenlose Support-Hotline sind nur ein paar Punkte unseres umfangreichen Service für Sie.

Vergabe24 Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner

Für die Auftragssuche

(0800) 589 52 82

Was für ein Ausschreibungstyp sind Sie?
Welcher Auftrag passt zu Ihnen? Und wie kann Vergabe24 Sie dabei unterstützen? Machen Sie den Selbsttest und erhalten Sie Tipps direkt zu Ihren Antworten.
Auf Vergabe24 finden Sie über 570.000 Ausschreibungen. Doch welcher Auftrag passt zu Ihnen? Und welches Angebot von Vergabe24 ist daher maßgeschneidert für Sie? Machen Sie den Selbsttest und erhalten Sie Tipps direkt zu Ihren Antworten.
Nachrichten
Mindestlohn führte zu Jobverlusten

Der gesetzliche Mindestlohn hat zum Abbau von Stellen geführt – zu diesem Ergebnis kommt das Münchener Ifo-Institut in einer Analyse fünf Jahre nach der Einführung der Lohnuntergrenze.

Gütezeichen als Eignungsnachweis

Die öffentliche Hand kann als Eignungsnachweis der Bieter das RAL-Gütezeichen verlangen und so die Vergabe effizient gestalten. Damit ist das Siegel unter Umständen auch für Unternehmen interessant.

BMWI startet Online-Umfrage zur innovativen öffentlichen Beschaffung

BMWI: Aufruf zur Online-Befragung zur innovativen öffentlichen Beschaffung.

Mehr Ausschreibungen über Vergabeplattform

In Thüringen wird die Beschaffung digitaler: Auch Kommunen im Land wählen deutlich häufiger den elektronischen Weg für ihre Vergaben.

Mecklenburg- Vorpommern: Beschaffungsprogramm zur Verbesserung des Brandschutzes gestartet

In Mecklenburg- Vorpommern ist das Programm „Zukunftsfähige Feuerwehr“ gestartet. In den nächsten vier Jahren stehen insgesamt 50 Mio. Euro für die Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen zur Verfügung.

Neues aus dem Blog