Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
Vergaberecht, Vergabelexikon

Angebotsannahme

Mit Zuschlagserteilung kommt der Vertrag zwischen dem öffentlichen Auftraggeber und dem Bestbieter zustande. Bei dem Zuschlag handelt es sich zugleich um die Annahme des Vertragsangebots des Bieters nach § 145 BGB durch den Auftraggeber.  

Das Vergaberecht kompetent erklärt von: Menold Bezler Rechtsanwälte 

Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z