Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
10.10.2013, Deutschland

Leitfaden für produktneutrale Ausschreibungen

Konica Minolta hat seinen hersteller- und wettbewerbsneutralen Leitfaden für öffentliche Ausschreibungen neu aufgelegt.

Bei öffentlichen Ausschreibungen von multifunktionalen Druck- und Kopiersystemen haben nicht nur Fachhändler oder Systemhäuser mit der Angebotsabgabe Schwierigkeiten. Öffentliche Auftraggeber sehen sich häufig mit Problemen bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen konfrontiert. Ein kostenloser Leitfaden soll vor allem die öffentliche Hand dabei unterstützen, hersteller- und wettbewerbsneutral auszuschreiben. Doch auch für die bietenden Unternehmen ist der Leitfaden interessant. Laut Christian Rittmöller, Manager Öffentlicher Sektor bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland, sind bei der öffentlichen Auftragsvergabe mittlerweile nicht nur technische Informationen relevant. Da die Lösungen zunehmend ein Mix aus Hardware, Applikationen und Dienstleistungen sind, hat Konica Minolta das bestehende Nachschlagewerk um Informationen zu Vertragsarten und ihrer Ausgestaltung sowie zu Beschaffungsmodellen, Serviceleistungen und Logistik erweitert. Sie werden ergänzt durch Hinweise zu Energieverbrauchswerten, der Bewertung von Angeboten und Beratungsmöglichkeiten.

Quelle: Vogel Business Media

Zurück