Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
29.01.2016, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Energieeffizienz-Netzwerk gegründet

Neun Unternehmen aus vier Bundesländern schließen sich zum Energieeffizienz-Netzwerk der mitteldeutschen Industrie zusammen.

Mitteldeutschlands Industrie will in Sachen Energieeffizienz zukünftig stärker zusammenarbeiten. Am Mittwoch gründeten neun Unternehmen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen das Energieeffizienz-Netzwerk der mitteldeutschen Industrie, teilte der Energieversorger und Initiator enviaM in Chemnitz mit. Beteiligt an dem Projekt sind neben dem Stromanbieter unter anderem die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft und die Sektkellerei Rotkäppchen. Gemeinsam soll die Energieeffizienz gesteigert und der CO2-Ausstoß reduziert werden. Mit der Netzwerkgründung werde eine Forderung der Bundesregierung umgesetzt. Bundesweit sollen bis 2020 rund 500 neue Netzwerke entstehen.

Mehr zum Thema Energieeffizienz lesen Sie in unserem Blog.

Quelle: dpa

Zurück