Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
28.01.2016, Baden-Württemberg

Preis für junge Unternehmen

Die Landesregierung BW schreibt gemeinsam mit der L-Bank zum 11. Mal den Landespreis für junge Unternehmen aus.

Unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann vergibt die Landesregierung in Baden-Württemberg erneut den Landespreis für junge Unternehmen. Betriebe aus Industrie, Handwerk, Handel, Dienstleistungssektor und Gesundheitswirtschaft sowie Vertreter der freien Berufe haben die Möglichkeit, sich auf diesen Preis zu bewerben. „Wir suchen Unternehmerinnen und Unternehmer, die schon heute die Erfolgsgeschichte von morgen schreiben“, so Kretschmann.

Wer sich auf den Preis bewerben möchte, muss einige Voraussetzungen erfüllen. Das Unternehmen muss nach dem 01. Januar 2005 gegründet beziehungsweise übernommen worden sein. Außerdem sind zwei vollständige Bilanzjahre vorzuweisen und der Firmensitz muss sich in Baden-Württemberg befinden. Nach einer Vorauswahl dürfen die ausgewählten Kandidatinnen und Kandidaten sich und ihr Unternehmenskonzept vor einer Jury aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien präsentieren. Bewerbungsschluss ist der 18. März 2016.

Nach der Präsentation werden die zehn besten Unternehmen am 25. Oktober in einem Festakt bekanntgegeben und geehrt. Der Festakt findet im neuen Schloss in Stuttgart statt. Geldsegen für das Siegertreppchen: Der erste Platz ist mit 40.000 Euro dotiert, Platz zwei mit 30.000 Euro und Platz drei mit 20.000 Euro. Damit ist der Landespreis für junge Unternehmen einer der höchstdotierten Unternehmerpreise in Deutschland.

Quelle: Staatsministerium Baden-Württemberg

Zurück