Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Ähnliche Nachrichten

20.06.2013, Deutschland

Umfrage zu grenzüberschreitenden Dienstleistungen

Die Europäische Kommission bittet Unternehmen, die über Grenzen hinweg Dienstleistungen anbieten, um Mithilfe.

Mit der Befragung „Versicherungsschutz bei der Erbringung von Dienstleistungen in einem anderen Mitgliedstaat“ richtet sich die Europäische Kommission noch bis zum 16. August 2013 an Unternehmen, insbesondere KMUs, die Dienstleistungen auch in anderen EU-Staaten anbieten möchten, jedoch ohne dafür eine Niederlassung gründen zu wollen. Ziel der Umfrage ist es, die Risiken und Hindernisse herauszufinden, denen sich die Unternehmen ausgesetzt sehen, wenn sie einen Versicherungsschutz für Dienstleistungen in einem anderen EU-Land erhalten wollen. Mit den Ergebnissen wird eine Grundlage geschaffen, auf der die EU-Kommission die Erstellung einer europaweiten Dienstleistungsnorm zu Versicherungen für grenzüberschreitende Dienstleistungen beauftragt.

Zurück