Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Veranstaltungsort

Termin

Veranstalter

Kosten & Anmeldung

Die Kommune in sozialen Netzwerken

Die Rechtsanwaltskanzlei Menold und Bezler informiert am 28. Februar Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen über das Thema soziale Netzwerke.

Soziale Netzwerke bestimmen das Leben vieler Bürgerinnen und Bürger. Diesem Trend müssen auch die öffentlichen Verwaltungen Rechnung tragen, da die Menschen in der Kommune immer öfter nach schnelleren und besseren Informationen aus der hiesigen Verwaltung verlangen. Kostengünstig und schnell kann man diesem Wunsch in sozialen Netzwerken begegnen. Doch der Bürgerservice über Facebook und Co. birgt auch Risiken in sich. Abmahnungen, Datenschutz und unkontrollierbare Diskussionen sind nur ein Teil davon. Mit der Veranstaltung „Die Kommune im Netz – Die öffentliche Verwaltung und Social Media“ geben Rechtsanwälte der Kanzlei Menold und Bezler zusammen mit dem Social-Media-Berater Uwe Baltner am 28. Februar Antwort auf drängende Fragen. Praxisbeispiele und Vorträge beweisen, wie man soziale Netzwerke für Kommunen erfolgreich einsetzen kann.

Zurück