Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

„Nachtragsmanagement“ – Vom Vertrag zum Nachtrag

Warum: Damit Sie zukünftig die Vergütung erhalten, die Ihnen auch zusteht.

Unser Seminar vertieft und strukturiert Ihre Kenntnisse auf dem weiten und komplizierten Feld der Nachträge. Anhand einer Vielzahl aktueller Fälle vermittelt Ihnen unser Dozent einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Nachtragsermittlung und -berechnung.

Der Schwerpunkt des Seminars liegt sodann auf dem praktischen Umgang mit Nachträgen. Gemeinsam mit Ihnen entwickelt unser Dozent die praktischen Konsequenzen aus den besprochenen theoretischen Grundlagen. Er gibt Handlungsempfehlungen, beantwortet konkrete Fragen und diskutiert mit Ihnen Erfahrungen aus der alltäglichen Baupraxis.

Schwerpunkte sind dabei folgende Fragen:

  • Wo liegen die Grenzen der geschuldeten Leistung und ab wann liegt ein Nachtrag vor?
  • Wie reagiere ich korrekt auf Anordnungen des Auftraggebers?
  • Wie werden Nachträge richtig berechnet und sicher durchgesetzt?
  • Welche Ansprüche ergeben sich aus Bauzeitverschiebungen?