Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Seminar zur Vermeidung von Bausünden

Typische Problemfelder bei Bauvorhaben werden den Teilnehmern vor Augen geführt und praktische Tipps helfen, diese zu vermeiden.

Nur wer die Gefahr erkennt, kann auf diese korrekt reagieren bzw. vermeiden. Konkrete Fälle aus der täglichen Baupraxis beweisen, dass sich immer bei einem Bauvorhaben typische Probleme ergeben können. Wie man auf diese reagieren kann, zeigt das Seminar bei SDV Vergabe. Dabei wird das eigene Problembewusstsein geschult und geprobt, wie man auf nicht kalkulierte Probleme und Anliegen des Auftraggebers konstruktiv und kreativ reagiert. Wichtige Punkte des Seminars sind:

  • Die Begrenzung von Leistungspflichten
  • Der sinnvolle Abschluss einer Nachtragsvereinbarung
  • Die Vorteile einer Untersuchungs- und Rügepflicht nutzen
  • Die Erstellung einer korrekten Behinderungsanzeige
  • Die Risikoreduzierung von Zahlungsausfällen
  • Die Reaktion auf Mängelrügen
  • Der sichere Umgang mit Bürgschaften