Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Vergabe im Sozialwesen

Forum vergabe e.V. lädt am 8 Dezember in Berlin zu einem Gesprächskreis rund um das Thema Vergabe im Sozialwesen.

Der von Herrn Dr. Gabriel (Baker & McKenzie) und Herrn Dr. Neun (Gleiss Lutz) geleitete Gesprächskreis für Vergaben im Sozialwesen wird am 08.12.2015 in Berlin seine nächste Veranstaltung durchführen. Nach einem „Rechtsprechungs-Update“ im Mai 2015 sollen die Aktivitäten des deutschen Gesetz- und Verordnungsgebers in den zurückliegenden und kommenden Monaten im Fokus stehen. Dies betrifft sowohl die vergaberechtsrelevante Sozialgesetzgebung als auch die auf sozialrechtliche Sachverhalte bezogene Normierung des Vergaberechts (auch, aber nicht nur zur Umsetzung der Vorgaben des EU-Richtlinienpakets aus April 2014). Die Themen sind hochaktuell. Sie werden von namhaften Experten vorgestellt. Die Veranstaltung möchte darüber hinaus Raum für ausführliche Diskussionen unter den Seminarteilnehmern geben.

Einleitend wird Herr Prof. Dr. Voit, Universität Marburg, die vergaberechtlichen Implikationen der aktuellen sozialrechtlichen Gesetzesreformen darstellen. Die Auswirkungen der GWB-Vergaberechtsnovelle auf Vergaben speziell im Sozialwesen diskutieren Frau Dr. Mußgnug, Diakonie Deutschland, und Herr Dr. Fülling, BMWi. Frau Widmann, BfA, wird aus ihrer Erfahrung die Einführung eines erfolgreichen e-Vergabe-Systems darstellen. Herr Dr. Ulshöfer, Oppenländer, wird den Anwendungsbereich der neuen Vergabevorschriften darstellen.