Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Vermeidung von Problemen am Bau

Das Seminar demonstriert den Teilnehmern, wie sie Probleme am Bau vermeiden können.

Das Motto des Seminars lautet: Gefahr erkannt = Gefahr gebannt! Anhand konkreter Beispielsfälle aus der täglichen Praxis zeigen wir Ihnen typische Problemfelder eines Bauvorhabens und besprechen verschiedene Reaktionsmöglichkeiten.

Ihr Problembewusstsein wird geschult und Sie trainieren die Fähigkeit, auf bekannte und unbekannte Probleme und Anliegen des Auftraggebers konstruktiv und kreativ zu reagieren.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • wie Sie Ihrer Leistungspflichten begrenzen können,
  • wie Sie Nachtragsvereinbarungen risikolos abschließen,
  • wie Sie Vorteile aus Ihrer Untersuchungs- und Rügepflicht ziehen,
  • wie Sie eine korrekte Behinderungsanzeige erstellen,
  • wie Sie das Risiko von Zahlungsausfällen reduzieren,
  • wie Sie Mängelrügen richtig abwehren,
  • wie Sie mit gefährlichen Bürgschaften umgehen.

Teilnahmebedingungen
Die Reservierung der Teilnehmerplätze erfolgt nach der Reihenfolge der Buchung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bei kurzfristigen Seminaranmeldungen, d.h. bei Anmeldungen, die kürzer als 14 Tage vor Seminarbeginn erfolgen, ist die Seminargebühr am Veranstaltungstag fällig.

Kostenfreie Stornierungen sind bis zwei Wochen vor Seminartermin möglich. Danach ist das volle Entgelt zu entrichten. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage von Seminaren, z. B. bei zu geringer Teilnehmerzahl oder bei Ausfall eines Dozenten, Hotelschließung, höherer Gewalt oder gleichartiger Gründe, vorbehalten müssen. Bei Absage erstatten wir umgehend die bezahlte Teilnehmergebühr.