Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
Service, Seminare Und Veranstaltungen

Webinar: Preisexplosionen bei Baumaterial und Energie – Rechtliche Ansprüche und Strategien für die Praxis

Preissteigerung beim Bau – wie geht man damit um?

Die Preissteigerungen bei Baumaterial sind in aller Munde. Bereits vor dem Ukraine-Krieg stellten die Preissteigerungen bei bestimmten Baumaterialien für die Bieter / Auftragnehmer unkalkulierbare Hindernisse dar. Die Brisanz der Preissteigerungen verschärfte sich durch den Ukraine-Krieg noch einmal erheblich.

In dem Webinar werden die rechtlichen Grundlagen möglicher Ansprüche im Zusammenhang mit den Preissteigerungen erläutert. Ausgehend davon werden Strategien entwickelt, wie mit den Preissteigerungen in der Vergabephase und in der Vertragsdurchführung umzugehen ist.

Webinar-Inhalt:

  • Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg: „Störung der Geschäftsgrundlage“, § 313 BGB
  • Rundschreiben der Ministerien vom 25.3.2022 (BMDV und BMWSB)
  • Richtiger Umgang mit den Preissteigerungen bei der Vergabe von Bauleistungen: Stoffpreisgleitklauseln, ungewöhnliche Wagnisse
  • Ansprüche des Auftragnehmers nach Vertragsschluss
  • Strategien zur Durchsetzung der tatsächlichen Baumaterial- und Energiekosten

Zielgruppen:

  • Mitarbeiter:innen von Unternehmen aus der Baubranche
  • Alle, die Interesse an diesem Thema haben

Termine:

  • Dienstag, den 31.05.2022, 09:30- 11:30 Uhr (ausgebucht)
  • Donnerstag, den 09.06.2022, 15:00-17:00 Uhr
  • Mittwoch, den 22.06.2022, 15:00-17:00 Uhr

Referent:

Volker Schmidt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Kiermeier – Haselier – Grosse Rechtsanwälte-Steuerberater-Partnerschaft mbB

Anmeldeformular ist hier.

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Online-Kurs:

Für Ihre erfolgreiche Teilnahme am Webinar benötigen Sie ein Desktop-PC, einen Laptop oder ein anderes Mobilgerät. Eine Webkamera und/oder Mikrofon ist nicht zwingend erforderlich, ist doch vom Vorteil, wenn Sie sich aktiv mit Ton und Bildbeiträgen am Seminar beteiligen möchten. Für Ihre Fragen steht während des Webinars Life-Chatfunktion zur Verfügung. Die Webinar-Software ist Zoom und ist webbasiert. Dafür benötigen Sie ein Internetanschluss.

Kurzanleitung für Ihre optimale Softwarenutzung:

Für Ihre Teilnahme an einer Zoom- Webkonferenz bitte klicken Sie auf den Einladungslink, den Sie per E-Mail von uns erhalten haben. Anschließend wird in Ihrem Web-Browser ein Fenster geöffnet. Um die Konferenz betreten zu können, müssen Sie ein Plug-In herunterladen. Laden Sie dafür einfach die Datei mit Datei speichern herunter. Dafür ist das Anlegen eines separaten Accounts bei Zoom nicht notwendig.

Veranstaltungsort
Termine
Veranstalter
Kosten & Anmeldung