Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Zollforum in Baden-Württemberg

Exportaktive Unternehmen erhalten in einer Veranstaltung aktuelle Informationen rund um das Thema Zoll.

Dank europaweiter Ausschreibungen, dem Internet und zahlreichen geschäftlichen Kontakten kann man nicht nur im Inland Waren und Dienstleistungen verkaufen. Unternehmen, die ins Ausland exportieren, müssen sich jedoch fortlaufend über aktuelle Änderungen im Bereich des Zollrechts der einzelnen Staaten, in die sie verkaufen, informieren. Oftmals leidet aber die Weiterbildung unter dem Termindruck des Alltagsgeschäfts. Regelmäßig veranstaltet daher die Exportakademie der zwölf IHKs in Baden-Württemberg das Zollforum Baden-Württemberg. Ausgewiesene Experten, kompakte Themen und eine zeitökonomische Struktur machen den Charakter des Zollforums aus. Die nächste Veranstaltung findet am 12. November statt. An diesem Tag stehen unter anderem aktuelle Entwicklungen im Zollrecht, Haftungsfragen beim Bekannten Versender und AEO, organisatorische Aufgaben bei der Importabwicklung mit Dienstleistern, die Betriebsprüfung Zoll, neue Freihandelsabkommen der EU sowie ein Best Practice-Bericht über das Management von Lieferantenerklärungen im Betrieb auf dem Programm.