Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Eröffnungstermin

Die Anwesenheit der Bieter und ihrer Vertreter im Eröffnungstermin (auch „Submissionstermin“ genannt) ist gemäß § 14 VOB/A lediglich bei der Vergabe von Bauleistungen im Wege einer öffentlichen Ausschreibung unterhalb des Schwellenwerts zulässig. Dies vermittelt den Bietern Kenntnis über die Anzahl der eingegangenen Angebote, die Namen der Bieter sowie die Endbeträge der abgegebenen Angebote. Bei sonstigen Vergabeverfahren ist kein bieteröffentlicher Submissionstermin vorgesehen. Insbesondere ist auch die Angebotsöffnung in einem EU-weiten offenen Verfahren zur Vergabe von Bauleistungen nicht mehr öffentlich.

Das Vergaberecht kompetent erklärt von: Menold Bezler Rechtsanwälte

Mehr zum Thema Submission lesen Sie im Vergabe24-Blog.

Glossar
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z