Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
10.04.2014, Baden-Württemberg

Innovationsallianz erhält mehr Geld

Das Wirtschaftsministerium hat die Gelder für die Institute der Innovationsallianz Baden-Württemberg (InnBW) erneut erhöht.

Im laufenden Jahr betragen die Grundfinanzierungsmittel rund 24,3 Millionen Euro, wie das Ministerium in Stuttgart mitteilte. Im Vorjahr seien es noch 23,6 Millionen Euro gewesen.

Die Innovationsallianz ist laut Mitteilung ein Bündnis von zwölf unabhängigen wirtschaftsnahen Forschungsinstituten in Baden-Württemberg. Zielgruppe seien insbesondere kleine und mittlere Unternehmen. Diese seien infolge fehlender eigener Forschungskapazitäten in vielen Fällen auf die Unterstützung durch externe Forschungseinrichtungen angewiesen.

Die geförderten Einrichtungen mit einem jährlichen Gesamtumsatz von rund 110 Millionen Euro und insgesamt rund 1.200 Beschäftigten setzen derzeit jährlich etwa 2.200 Industrieaufträge und etwa 500 öffentlich geförderte Forschungsprojekte um, berichtete das Ministerium weiter.

Quelle: dpa

Zurück