Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Ähnliche Nachrichten

16.12.2013, Deutschland

Neue Version des STLB-Bau

Das Textsystem STLB-Bau ist ab sofort in der aktuellen Version 2013-10 zur Anwendung eingeführt.

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung teilte per Erlass vom 28.11.2013 zum Standardleistungsbuch für das Bauwesen mit, dass das Textsystem STLB-Bau nun in der aktuellen Version 2013-10 zur Anwendung eingeführt ist. Zahlreiche Leistungsbereiche und Verweise auf Normen sind erweitert, aktualisiert oder neu aufgenommen. Beispielsweise wurden die neuen Belastungsklassen (als Ersatz der bisherigen „Bauklassen“) für den Oberbau von Verkehrsflächen gemäß der Richtlinie RStO 12 berücksichtigt.

Komplett neu aufgesetzt wurde auch die Suchfunktion des STLB-Bau. Durch die Eingabe mehrerer Begriffe – beispielsweise „Innenwand Planziegel 24“ – ist es nun möglich, direkt den Langtext für die gewünschten Merkmale zu finden. Der Erlass gilt für Bauvorhaben des Bundes sowie der Hochbauverwaltungen der Länder, die für den Bund tätig sind. Die einzelnen Bundesländer haben die Einführung des STLB-Bau für den Landesbau individuell geregelt. Für die einzelnen Kommunen gilt der Erlass nicht, viele Städte fordern aber Ausschreibungen nach STLB-Bau.

Zur Übersicht mit allen Änderungen gelangen Sie hier.

Quelle: bauprofessor.de, 4.12.2013

Zurück