Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 

Ähnliche Nachrichten

20.03.2014, Deutschland

Verkehrsinvestitionsbericht

2012 wurden insgesamt 12,5 Milliarden Euro für den Erhalt und Ausbau der Verkehrswege investiert.

Die Bundesregierung hat den Verkehrsinvestitionsbericht für das Berichtsjahr 2012 vorgelegt. Der Bericht enthält detaillierte Informationen über die Entwicklung der Schienenwege, Bundesfernstraßen und Bundeswasserstraßen.

Danach wurden 2012 für den Neu- und Ausbau sowie für die Erhaltung von Schienenwegen insgesamt 4,2 Milliarden Euro aus Bundes- und EU-Mitteln aufgebracht. 6,5 Milliarden Euro (davon 5,4 Milliarden für Investitionen) wurden für Bundesfernstraßen ausgegeben und 1,8 Milliarden für Bundeswasserstraßen.

Den Verkehrsinvestitionsbericht für das Berichtsjahr 2012 finden Sie hier.

 

Quelle: Verkehrsinvestitionsbericht der Bundesregierung 2012

Zurück