Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
13.08.2014, Mecklenburg-Vorpommern

57 Millionen Euro für Städtebauförderung

Für die Städtebauförderung stehen in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern 57 Millionen Euro bereit.

Mehr als 60 Städte und Dörfer in Mecklenburg- Vorpommern bekommen für die Erhaltung historischer Straßenzüge, die Sanierung von Schulen und Kitas oder den Abriss nicht mehr vermietbarer Wohngebäude Zuschüsse von Bund und Land. Im Rahmen der Städtebauförderung stehen in diesem Jahr dafür 57 Millionen Euro bereit. Wie Bauminister Harry Glawe (CDU) weiter mitteilte, werden mit dem Geld 55 Bauvorhaben und der Rückbau von 640 leerstehenden Wohnungen unterstützt. Die Mittel kämen je zur Hälfte von Bund und Land. Die Städtebauförderung helfe den Kommunen, ihre Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsstandorte zu verbessern.

Quelle: dpa

Zurück