Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
14.03.2014, Deutschland

Kommission Nachhaltiges Bauen gegründet

Die neue Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt (KNB) berät das Umweltbundesamt (UBA) in fachlichen Fragen des nachhaltigen Bauens.

Die neu berufene Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt (KNB) wird das Umweltbundesamt (UBA) in fachlichen Fragen des nachhaltigen Bauens beraten. Darüber hinaus wird die mit vierzehn Fachleuten aus Wissenschaft und Fachbehörden besetzte KNB dem UBA als Plattform für eine wissenschaftliche Diskussion dienen. In der interdisziplinären Besetzung der KNB mit ökologischem Schwerpunkt spiegelt sich die besondere Stellung des Umweltbundesamtes unter den Akteuren in diesem Querschnittsthema. Die KNB soll dazu beitragen, eine ganzheitlichere, ökologisch geprägte Sichtweise unter den Akteuren des Nachhaltigen Bauens in Deutschland und international zu etablieren. Um die komplexen Probleme und die im Rahmen der klima- und energiepolitischen Ziele der Bundesregierung entstehenden Fragestellungen effizient bearbeiten zu können, ist die Identifikation neuer Forschungsfelder und Lösungsansätze durch die KNB von großer Wichtigkeit. Die Geschäftsstelle der KNB ist im Fachbereich III „Nachhaltige Produktion und Produkte, Kreislaufwirtschaft“ im Umweltbundesamt angesiedelt.

 

Quelle: Pressemitteilung des Umweltbundesamtes vom 13. März 2014

Zurück