Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
18.07.2017, Sachsen-Anhalt

Meistergründungsprämie eingeführt

In Sachsen-Anhalt erhalten Handwerksmeister eine Prämie bei einer Betriebsgründung.

Wer als Handwerksmeister einen Betrieb gründet oder übernimmt, kann künftig Unterstützung vom Land erhalten. Wirtschaftsminister Armin Willingmann gab am 17. Juli den Startschuss für die lang erwartete Meistergründungsprämie. In anderen Bundesländern gibt es eine ähnliche Prämie für Gründer im Handwerk schon länger – etwa in Brandenburg oder Nordrhein-Westfalen. Man habe sich die anderen Modelle genau angeschaut, sagt Wirtschaftsminister Willingmann. Es sei gelungen, eine schlanke und unbürokratische Regelung zu schaffen. Die Handwerksammern hatten lange auf die Prämie gedrängt. Aus ihrer Sicht kann dadurch Nachwuchsmangel an den Betriebsspitzen abgemildert werden. Eine wichtige Aufgabe kommt nun den Handwerkskammern zu: Sie prüfen die Konzepte der potenziellen Gründer auf ihre Tragfähigkeit und beraten bei der Antragsstellung. Anträge sollen ab kommender Woche möglich sein. Bis Ende 2018 stehen rund 2,6 Millionen Euro bereit. Pro Meister sollen bis zu 10 000 Euro gezahlt werden.

Quelle: dpa

Zurück