Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
02.07.2015, Deutschland

Preisrecht für VOL-Aufträge

Kürzlich wurde ein Gutachten zur Preisverordnung für öffentlichte Aufträge publiziert.

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie haben Prof. Dr. Oliver Dörr, Universität Osnabrück, und Prof. Dr. Andreas Hoffjan, Technische Universität Dortmund, im März 2015 das Gutachten „Die Bedeutung der Verordnung PR 30/53 über die Preise bei öffentlichen Aufträgen“ vorgelegt.

Dargestellt wurde die Rechtfertigung und Erforderlichkeit einer speziellen hoheitlichen preislichen Vorgabe für öffentliche Liefer- und Dienstleistungsaufträge.

Das Gutachten kann auf den Internetseiten von forum vergabe e.V. eingesehen werden.

Quelle: Handelskammer Hamburg

Zurück