Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
11.01.2016, Deutschland

Vergaberecht in Polen

In Polen gelten neue Regeln für die Vergabe von Bahnaufträgen.

Der polnische Bahnmarkt bietet auch in der neuen Förderperiode bis 2023 großes Geschäftspotenzial. Der Infrastrukturverwalter PKP PLK plant bis dahin den Ausbau und die Modernisierung der Schieneninfrastruktur für knapp 16 Milliarden Euro.
Zur Beschleunigung und Verbesserung der Vergabeprozesse sind zukünftig Veränderungen sowohl im Vergabeprozess als auch bei der Auftragsausführung geplant:

Weitere Informationen zu den geplanten Änderungen finden Sie auf der Internetplattform von Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH (gtai).

Quelle: Handelskammer Hamburg

Zurück