Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
10.12.2013, Hessen

Wachsendes Handwerk

Handwerker in Hessen erwarten für 2014 einen Wachstum, beklagen jedoch den Fachkräftemangel.

Das Handwerk zwischen Kassel, Fulda und Marburg erwartet für 2014 eine Umsatzsteigerung von zwei Prozent. „Bei der Beschäftigung rechnen wir mit einem Wachstum von einem Prozent. Diese Zahlen zeigen, das Handwerk ist als regionaler Konjunkturmotor unverzichtbar“, sagte Kammerpräsident Heinrich Gringel am Dienstag laut Mitteilung. Die Wirtschaft könne sich allerdings nur weiter gut entwickeln, wenn die Unternehmen genügend qualifizierte Fachkräfte fänden. Immer mehr Jugendliche strebten ein Studium an. „Wir brauchen nicht mehr Master, sondern mehr Meister“, erklärte Gringel. Im Bezirk sind rund 16.000 Betriebe mit 89.000 Mitarbeitern organisiert.

Quelle: dpa

Zurück