Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Nachunternehmerverträge abschließen und abwickeln

Warum: Damit der Subunternehmer Sie tatsächlich unterstützt und nicht ins Verderben reißt.

Das Seminar richtet sich an diejenigen Auftragnehmer, die in messbarem Umfang Leistungen an Nachunternehmer vergeben. In diesen Konstellationen kommt es häufig zu Fehlern und Versäumnissen, die sich für den Auftragnehmer gegenüber dem Bauherren in barer Münze auswirken.

Um diese schmerzhaften Auswirkungen in Zukunft zu vermeiden, bespricht der Dozent folgende Themenkomplexe:

  • Wie muss ich den Nachunternehmer bei der eigenen Angebotsabgabe einbinden?
  • Was ist beim Abschluss des Nachunternehmervertrages zu beachten?
  • Inwieweit hafte ich für meinen Nachunternehmer?
  • Welche Problemfelder ergeben sich in der Vertragsabwicklung?
  • Wie gehe ich mit leistungsunwilligen Nachunternehmern um?
  • Was passiert, wenn der Nachunternehmer in die Insolvenz geht?
  • Was ist bei Abrechnung und Zahlung zu beachten?