Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
10.09.2015, Deutschland

Ausschreibung für Gewehrlieferung

Nach der G36-Ausmusterung will das Bundesverteidigungsministerium neue Sturmgewehre beschaffen.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kündigte an, das Standardgewehr G36 wegen Präzisionsproblemen auszumustern und neue Gewehre für die Bundeswehr anzuschaffen. Der Auftrag soll europaweit ausgeschrieben werden.

Auch der Waffenhersteller Heckler & Koch will sich trotz der Ausmusterung des G36 wieder an der Ausschreibung des Verteidigungsministeriums beteiligen.

Quelle: dpa

Zurück