Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
30.12.2013, Baden-Württemberg

Dienstleister-Wettbewerb 2014

Baden-Württemberg sucht den „Dienstleister des Jahres 2014“ und die Dienstleistungsunternehmen des Landes können sich bewerben.

Ab sofort können sich die innovativsten und kreativsten Dienstleistungsunternehmen des Landes Baden-Württemberg für den 8. Dienstleister-Wettbewerb bewerben. Der Wettbewerb bietet den Unternehmen der Dienstleistungswirtschaft sowie serviceorientierten Unternehmen im Handwerk und in der Industrie die Möglichkeit, ihr kreatives und innovatives Leistungsspektrum darzustellen. Die Bewerber können zwischen den Sparten Dienstleistungsinnovation und Kundenfreundlichkeit wählen und zeigen damit, welche erheblichen Innovations-, Wachstums- und Beschäftigungspotenziale im Dienstleistungsbereich stecken.

Die Ausschreibung zum „Dienstleister des Jahres 2014“

Die Ausschreibung erfolgt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Partnerschaft mit der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH und der SRH Holding, Heidelberg. Die Ausschreibungsfrist läuft bis zum 28. Februar 2014. Den beiden Siegern winken Preise in Höhe von jeweils 10.000 Euro. Weitere vier Finalteilnehmer erhalten einen Anerkennungspreis von je 1.500 Euro. Eine hochkarätige Jury mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Gewerkschaften, Forschung, Medien und Wirtschaftsorganisationen sowie den Sponsoren ermittelt die Sieger nach einer Präsentationsrunde. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid verleiht die Preise während eines „Dienstleistungsforums“ am 16. Juli 2014 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart. Dort werden sich auch die „TOP 20“ – die 20 besten Teilnehmer des Wettbewerbs – an Ständen präsentieren. Der Dienstleistungswettbewerb wird von der Arbeitsgemeinschaft der Dienstleistungsverbände Baden-Württemberg, dem Baden-Württembergischen Handwerkstag, dem Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag und dem Landesverband der Freien Berufe Baden-Württemberg unterstützt.

Die Ausschreibungsunterlagen zum Dienstleister-Wettbewerb 2014 sind ab sofort unter dem Kennwort „Dienstleister des Jahres 2014“ beim Finanz- und Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Schlossplatz 4 (Neues Schloss), 70173 Stuttgart oder in elektronischer Form hier erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg vom 12. November 2013

Zurück