Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
10.01.2017, Deutschland

UVgO kurz vor Abschluss?

Laut dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr soll noch im Januar die UVgO kommen.

Als Nachfolgeregelung zur VOL/A -1. Abschnitt- wird für die Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb der EU-Schwellenwerte noch im Laufe des Januar 2017 die finale Fassung der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) nebst Erläuterungen im Bundesanzeiger veröffentlicht. Vorausgegangen waren intensive Diskussionen in 2016, die unter Federführung des BMWi mit den Ländern und maßgeblichen Verbänden geführt wurden. Strukturell orientiert sich der Entwurf an der aktuellen Vergabeverordnung (VgV), gleichzeitig werden aber einfachere Regelungen für den Unterschwellenbereich eröffnet.

Wichtig zu wissen ist jedoch, dass die UVgO in den jeweiligen Vergabevorschriften der Bundesländer aufgenommen bzw. darauf verwiesen werden muss, um auch hier in Anwendung zu kommen. In Niedersachsen sind die Arbeiten dazu bereits angelaufen.

Quelle: Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Zurück