Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Veranstaltungsort
Termin
Veranstalter
Kosten & Anmeldung

Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen unterhalb der EU-Schwellenwerte

Dieses TAW-Seminar vermittelt das notwendige Wissen und alle Neuerungen, um die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) in den Vergaberechtlichen Kontext sicher einordnen und anwenden zu können.

Die mit Anstand meisten Vergabeverfahren werden unterhalb der so genannten Schwellenwerte durchgeführt. Das für Liefer- und Dienstleistungen bislang anzuwendende Regelwerk der VOL/A wird aktuell nach und nach in den einzelnen Bundesländern durch die UVgO abgelöst. Spezielle Kenntnisse zu den damit verbundenen Änderungen und Besonderheiten sind also erforderlich, um auch zukünftig vergaberechtskonform Unterschwellenaufträge vergeben zu können. Verstöße in diesem Bereich können erheblich negative Konsequenzen nach sich ziehen. Das Seminar vermittelt das notwendige Wissen, um die UVgO in den vergaberechtlichen Kontext sicher einordnen und anwenden zu können.