Feedback abgeben
Nach oben
Jetzt registrieren
 
Ähnliche Nachrichten
29.07.2013, Deutschland

Neuer Mustervertrag für IT-Einkauf

BITKOM und die öffentliche Hand haben neue IT-Einkaufsbedingungen für die IT-Beschaffung festgelegt.

In der öffentlichen Auftragsvergabe im Bereich der Informationstechnologie haben sich der Hightech-Verband BITKOM und Vertreter der öffentlichen Hand unter Leitung des Bundesinnenministeriums auf neue Bedingungen für den Einkauf geeinigt. Speziell für die Erstellung von Individualsoftware und Anpassung von Standardsoftware wurde mit den „EVB-IT: Erstellung“ ein neuer Mustervertrag veröffentlicht, der die öffentliche Hand und die Wirtschaft bei deren Vergabe unterstützen soll. Die „EVB-IT: Erstellung“ ist deutlich kürzer als das bisherige Vertragswerk „EVB-IT System“, das vor allem für die Beschaffung von komplexen IT-Systemen entwickelt wurde und für die individuelle Softwareentwicklung nur schwer in der Praxis anwendbar ist. Das EVB-IT-Vertragsmuster ist verbindlich für die Beschaffung durch die Bundesbehörden und wird auch von Ländern und Kommunen angewandt.

Auf den Internetseiten der IT-Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik können die Mustervertragstexte heruntergeladen werden.

Zurück